Ihr Bitterveld Shop

GASTSPIEL ?Schwarze Grütze? ?Endstation Pfanne?
€ 23.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Herren Dirk Pursche und Stefan Klucke von der Schwarzen Grütze servieren traditionell zur Vorweihnachtszeit einen speziellen schwarzhumorigen Liederpunsch. Die Vorfreude ist ganz ihrerseits, denn nun werden wieder die Weihnachtslieder aus dem Sack gelassen, die das Duo nur im Dezember singt. Angereichert wird dieser kabarettistische Mix durch ältere Songs und durch Lieder aus ihrem aktuellen Programm, also dem Besten von heute. Klucke und Pursche schauen dabei über den eigenen bunten Tellerrand hinaus. Und sie beschließen folgerichtig: Ich schenke nichts! Sie berichten von Weihnachten in Bitterfeld und vom ausgeschlossenen Fensterputzer. Wir hören die etwas andere Nachdichtung der Weihnachtsgeschichte und selbstverständlich wird auch wieder der Weihnachtmann erschossen. Dieses Programm ist nichts für diejenigen, die der Vorfreude nachtrauern. Es ist aber ein Heidenspaß, auch für Christen. ?Eigentlich könnte man es sich schön gemütlich machen im musikalischen Mantel der beiden, wenn das Innenfutter nicht gespickt wäre mit tausend Nadeln. Das piekst und tut weh und ist doch so lustig, dass man doch lieber Lachtränen vergießt?, schrieb einer, der es gesehen hat. Also alle, die die Schuhe nicht noch voller Süßigkeiten haben, sollten sich auf den Weg zum Kulturkraftwerk machen, und die anderen auf die Socken.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Deutsche Eisenbahndirektionen, Eisenbahndirekti...
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

98 Jahre residierte die Eisen-/Reichsbahndirektion Halle. Sie ging 1895 aus dem Eisenbahn-Betriebsamt Halle der Königlichen Eisenbahndirektion Erfurt hervor und zeigte Kontinuität bis 1993. Der Direktionsbezirk reichte anfangs unverhältnismäßig weit nach Osten, bis nach Kohlfurt, Görlitz und Frankfurt (Oder). 1934 kam der Leipziger Raum hinzu, aber Halle verteidigte seinen Direktionssitz. 1945 wechselte das Gesellschaftssystem und die Reichsbahndirektion Halle konzentrierte sich auf das mitteldeutsche Kohle- und Chemiedreieck Leuna/Bitterfeld/Böhlen. Dieses Buch dokumentiert die Zeitabschnitte der frühen Eisenbahnen in der Preußischen Provinz Sachsen, der Königlich Preußischen Eisenbahnverwaltung und der Eisen-/Reichsbahndirektion in Halle (Saale). Am Anfang stand die Hauptbahn von Magdeburg über Halle (Saale) nach Leipzig. Es folgten Verbindungen nach Erfurt, Berlin, Nordhausen/Kassel, Halberstadt und Cottbus. In Halle (Saale) kreuzten sich die preußischen Eisenbahnstrecken Mitteldeutschlands. Um Halle (Saale) begann die elektrische Zugförderung in Deutschland. Der zweiseitige Rangierbahnhof Halle wurde zu einer bedeutenden Drehscheibe im Güterverkehr. In Halle (Saale) stieg man um, in Leipzig kam man an, besonders zu Messezeiten. Der Direktionsbezirk Halle war ein Bindeglied zwischen den Zentren und selbst ein bedeutender Eisenbahnstandort. Viele seiner Strecken sind inzwischen modernisiert und der Güterbahnhof Halle nimmt einen neuen Anlauf. Diese Entwicklung zu dokumentieren, mit Text, Karten und Bildern zu belegen, das ist das Anliegen dieses Buches.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Der Wixxer
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Tief in den Wäldern bei London liegt das mysteriöse BlackWhite Castle, eines der ältesten Schlösser Großbritanniens und das letzte noch bestehende Gebäude in schwarz-weiß. Vergessen von der bunten Welt, könnte der mächtige Herrscher und Obergauner Earl of Cockwood in dieser furchteinflössenden Gegend seinen üblen Machenschaften nachgehen - wären da nicht Doris und Dieter Dubinsky aus Bitterfeld. Das sächsische Traumpaar hat sich in jenen Wäldern verirrt und muss Schreckliches mit ansehen: Nicht nur verfolgt sie eine reißende Hundebestie, auch werden sie Zeugen eines kaltblütigen Mordes. Ein ominöser Lieferwagen überrollt den Mönch mit der Peitsche. Die Zuschauer ahnen es noch bevor Scotland Yard an den Ort der Geschehnisse kommt: DER WIXXER hat wieder zugeschlagen! Klingt alles total furchteinflößend und wahnsinnig kompliziert - ist es auch. Doch in Wahrheit ist des Mopses Kern schnell erklärt: Chief Inspector Even Longer und sein neuer Kollege Long fahnden nach dem sagenumwobenen WIXXER, der nicht nur Longers Kollegen Rather Short, sondern auch einen Haufen Verbrecher aus der Unterwelt auf dem Gewissen hat. Im Visier haben sie vor allem jenen Earl of Cockwood, der auf seinem Schloss nicht nur Möpse züchtet, sondern auch einen einträglichen Handel mit Girl-Groups betreibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Christa Wolf: Der geteilte Himmel im Kontext vo...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Christa Wolf: Der geteilte Himmel im Kontext von Sozialistischem Realismus und Bitterfelder Weg:1. Auflage Klaus Ludwig Hohn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Go Trabi Go
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Anfang der 90er Jahre, kurz nach dem Mauerfall: Familie Struutz, bestehend aus Vater Udo, Mutter Rita und ihrer 17-jährigen Tochter Jacqueline, lebt in Bitterfeld, einer Stadt in Sachsen-Anhalt. Für die ´Ossis´ ist es der größte Wunsch, Urlaub in Italien zu machen. Und so brechen die drei mit ihrem Trabi ´Schorsch´ Richtung Neapel auf. Doch ein Trabant ist nicht ideal für Langstreckenfahrten - und so kommt es zu einigen Zwischenfällen, ehe sie das ersehnte Traumziel erreichen ...

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Brekina 94066 Barkas Chemiekombinat Bitterfeld
€ 16.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

EXKLUSIV nur bei Spiele Max erhalten Sie dieses Modell eines Barkas B1000 mit Kofferaufbau als Fahrzeug des VEB Chemiekombinat Bitterfeld. Das Modell ist Teil der Sammlerserie ´´So fuhr der Osten´´ und die Auflage ist streng auf 150 Stück limitiert.

Anbieter: Spiele Max - Spie...
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Vatertage - Opa über Nacht
€ 0.32 *
zzgl. € 3.99 Versand

Basti, 36-jähriger Lebenskünstler, Rikschafahrer und überzeugter Vollblut-Münchner, wird mit einer Überraschung konfrontiert: Vor seiner Haustür steht unerwartet die 17-jährige Dina aus Bitterfeld und behauptet sehr glaubwürdig, seine Tochter zu sein. Unter dem Arm trägt sie ihr Baby Paul. Über Nacht vom Junggesellen zum Großvater mutiert, muss Basti weitere Turbulenzen fürchten. Denn Dina braucht keinen Vater, sondern einfach nur Geld - davon aber jede Menge und zwar sofort! Da können weder Bastis Vater Lambert, der derzeit nur Augen für seinen griechischen Lover Nektarios hat, noch seine gestrenge Schwester Thea helfen. Und von seinem Rikscha-Unternehmen, den ´Wadlbeissern´, ist auch nichts zu holen. So muss Basti sich plötzlich ganz schön abstrampeln, denn das ist erst der Anfang vom Chaos, das noch auf ihn wartet ...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Dicke Luft: Zwischen Ruß und Revolte
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dicke Luft in Bitterfeld, Schaum auf der Elbe, Tagebaukrater in der Lausitz, radioaktive Wismut-Halden: weite Teile Sachsens waren einst in der DDR ökologisches Krisengebiet. Junge Menschen begannen deshalb über Zukunftsfragen öffentlich zu diskutieren und Bäume zu pflanzen. Das war Ende der siebziger Jahre. Es entstand eine alternative Szene, die spektakuläre Aktionen erdachte, Untergrundschriften druckte und erste Demonstrationen organisierte. Die Machthaber betrachteten diese Aktivitäten immer als Angriff und Bedrohung. Viele Mitstreiter wurden deshalb von der Stasi verfolgt und dadurch politisiert. Die unabhängige Umweltbewegung entwickelte sich so zu einem wichtigen Teil der Opposition und zu einer Säule der Demokratiebewegung im Herbst ´89. Auch nach 1989 brachten sich viele in den Erneuerungsprozess ein. Sie bewegen die Gesellschaft bis heute. Dieses Buch beleuchtet die Entstehung und Entwicklung der alternativen Umweltszene der DDR und ihre grenzüberschreitenden Impulse. Michael Beleites, einst selbst engagierter Umweltaktivist, stellt plastisch Aktionen & Akteure vor. Dazu hat er seltene Dokumente und Fotos seiner damaligen Mitstreiter zusammengetragen. Ein historisches und doch sehr aktuelles Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Brekina 30372 B1000 Koffer Elektrochemie Kombinat
€ 16.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Modell eines Barkas B1000 Koffer als Fahrzeug des VEB Elektrochemisches Kombinat Bitterfeld.

Anbieter: Spiele Max - Spie...
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Reiseführer Sachsen-Anhalt
€ 16.95 *
ggf. zzgl. Versand

- - - Alle Regionen sowie die Geschichte und Kultur Sachsen-Anhalts auf 420 Seiten - Ausführliche Kapitel unter anderem zu Harz, Altmark und zur Region Saale-Unstrut - Alle UNESCO-Welterbestätten, darunter Wittenberg, Wörlitz, Bauhaus Dessau - Übersichtskapitel für Aktiv- und Kulturtourismus, praktische Reisetipps - 32 Karten und Übersichtspläne zur Orientierung vor Ort, 300 Farbfotos - - - Sachsen-Anhalt ist ein Land mit vielen Gesichtern: Sagenhafte fünf UNESCO-Welterbestätten erwarten die Besucher hier! Die historischen Orte in den Lutherstädten Wittenberg, Eisleben und Mansfeld sind ebenso sehenswert wie der Naumburger Dom, das Bauhaus Dessau, das Dessau-Wörlitzer Gartenreich und die Fachwerkstadt Quedlinburg. Die Landeshauptstadt Magdeburg lockt neuerdings mit dem Dommuseum Ottonianum und hat sich überhaupt in den letzten Jahren erstaunlich herausgeputzt. Gleiches gilt für Halle, wo man die Himmelsscheibe von Nebra bestaunen kann, oder die vielen kleinen Hansestädte, die teils noch außerhalb des touristischen Fokus liegen. Doch ein Abstecher lohnt sich auch nach Salzwedel, Stendal, Tangermünde oder Bernburg! Hier wie dort können Neugierige an der Straße der Romanik oder im Gartenträume-Netzwerk noch unverhoffte Schätze entdecken. Neben all diesen kulturellen Highlights locken zahlreiche Naturschönheiten: Zum Brocken im Harz fährt man zum Wandern, im Biosphärenreservat Mittelelbe lässt es sich herrlich Rad fahren, im Saale-Unstrut-Gebiet geraten besonders die Weinliebhaber ins Schwärmen, und mit den gefluteten Tagebauen rund um Bitterfeld-Wolfen ist ein attraktives Seengebiet entstanden. Der Reiseführer Sachsen-Anhalt aus dem Trescher Verlag ist ideal zur Reisevorbereitung und als Begleiter vor Ort. Er stellt nicht nur sämtliche Regionen sowie alle Sehenswürdigkeiten des Bundeslandes vor, sondern liefert auch eine Einführung zur Landeskunde und viele Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kunst und Kultur. Vertiefende Essays machen zudem mit wenigerbekannten Aspekten Sachsen-Anhalts vertraut. Zahlreiche Stadtpläne und Karten, auch zu touristischen Routen, erleichtern die Orientierung. Viele nützliche Reisetipps und die persönlichen Empfehlungen der Autoren helfen bei der Vorbereitung eines perfekten Urlaubs und unterwegs. Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland: www.trescher-verlag.de

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Das war mehr als Bitterfeld
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kaum etwas kann radikaler sein als eine Umwandlung vom Ossi zum Rheinländer. Verwurzelt und aufgewachsen im Brandenburgischen, wo ich mit Freude gelebt und nicht nur pflichtgemäß plangewirtschaftet habe, veränderte das Ende der DDR auch mein Leben von Grund auf. Bar der alten Identität suchte ich eine neue und stürzte mich entschlossen auf den wilden Westen. Bis heute bin ich kritisch/selbstkritisch unterwegs. Spüre dem nach, was - zu recht oder unrecht - verloren liegt und fahre dem Neu-Gefundenen, wenn nötig, in die Parade. In einem Mosaik aus Erzählungen, Streiflichtern und Reflexionen ist so eine biographische Landschaft entstanden, in der sich ganz sicher die Erfahrungen und Gefühlslagen vieler Menschen widerspiegeln. Wobei ich hoffe, dass die deutsch-deutschen Befindlichkeiten einander treffen und jenes gegenseitige Verständnis befördern, das wir oft noch vermissen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Die Erhebung Preußens gegen Napoleon 1813
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Im August des Jahres 1813 zogen die drei Armeen der Alliierten gegen das französische Heer mit dem Ziel, es in der Leipziger Tiefebene zu schlagen. Das Zusammenziehen der schlesischen ­Armee, der Nordarmee und der böhmischen Armee Richtung Leipzig gestaltete sich schwierig. Erst mit dem Überschreiten der Elbe und Mulde durch die Armee des Generals von Blücher und der Armee des Kronprinzen von Schweden gewann dieser Landstrich um die Region Dessau, ­Raguhn, Bitterfeld, Landsberg und Halle an strategischer Bedeutung für die Ereignisse, die letztlich in die Völkerschlacht führten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht